headerkleinkindgruppe

Bereits seit einigen Wochen beschäftigen sich die Bienchenkinder mit St. Martin.

Das Martinsfest hat auch bei den Kleinsten eine große Bedeutung. Helfen und teilen, spielen, singen und tanzen standen im Mittelpunkt. Die Martinsgeschichte wurde  einfach und kindgerecht erzählt und dargestellt. Martinswaffeln wurden geteilt und kleine Lichtertüten bemalt. Schon die Kleinsten tanzten zur Laternenmusik ihren Lichtertanz.

Nachrichten - Aktuelles

Wir feiern Erntedank

Am Dienstag, 6.10.2020 feierten die Bienchen das Erntedankfest ...

Abschied von den Bienchen

Ende Juli verabschiedete die Krippe ihre großen "Bienchen ...

Angebote in der Coronazeit

Seit einigen Wochen bieten wir auf dem Pfarrhof kleine Angebote für unsere Familien an ...

­